top of page

                 Liebe Gäste, Natur- und Kunstfreunde                                               

                                  Schauen, finden, Zeit ver-trödeln.

 

   Raritäten- Schätz- und Ankauftag auf Brandenstein. 

 

Jeden Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr, kostenlose Schätzungen von Raritäten, Schmuck und Trödel mit Tobias, Holger und Fabian Kahl. 

Kunst- und Antiquitätenverkauf in den Schatzkammern, Mahlatelier "Va-tastisch", Barocktheater, Schlossgarten, Heil & NaturkosmetikRohkostschokoladen uvm.  

Ab Frühjahr wieder um 14.00 Uhr Schloßführung mit dem Hausherrn. 

Zum Besuch auf Brandenstein empfehlen wir zzt. das Cafe` "Ilse" in Ranis (1km).  

                         

                        Für Rares gibt`s viel Bares!

 

                                Wir kaufen an und erstellen Expertisen.

Alte und neue Münzen, Schmuck, Altgold, Silber (auch Auflage), Zinn, Bernstein, Gemälde, Porzellan, Skulpturen, Bronzen, Glas, Militaria, Möbel, Werbung, Spielzeug, Bauhaus, moderne- und DDR-Kunst, Optik, Musikinstrumente, Briefe, Postkarten, Gartenkunst, historische Baustoffe, Technik, Oldtimer, Haushaltsauflösungen, Sammlungen. 

Hausbesuche im In- und Ausland.  Angebote, gern mit Fotos an:

               

                Adresse:                            Familie kahl  07389  Ranis,  Brandenstein 1 

               

                E-mail:                               schmuck.kunsthandel@gmail.com

               

                oder                                  kontakt@schloss-brandenstein.de

               

                WhatsApp / Handy            015201618853  oder  01717238050

               

                Tel. Festnetz                       03647 420858 

                                 

Schloßliebhaber und Fans der Sendung erhalten bei uns einen Einblick in die Welt des Kunsthandels, signierte Autogrammkarten und Fabians Bestsellerbuch

"Der Schatzsucher". Sehr unterhaltsam, mit bildreichen, charmanten Wortwitz lässt Fabian den Leser an seiner Sicht der Dinge teilhaben. Er nimmt ihn mit auf Schatzsuche,verrät Tipps für Antikbegeisterte und gewährt Einblicke in sein Leben.

     ----------------------------------------------------------------------------------------

 

Im Schlosscafe` finden weiterhin VERANSTALTUNGEN statt.

Gesellschaften können das romantische Gewölbe, mit Kamin, Terrasse und excl. Fernsicht mieten. Wir suchen Mitarbeiter und einen vegetarisch motivierten Wirt.

Wohnmöglichkeit und sehr moderate Pacht.  

 

                                      Frieden und Dank allen Gästen.

         ------------------------------------------------------------------------------------------                                      

                                Lebensgärten  statt  Schlachtfelder!  

                                               

                                                                     Saatenland 

                                            (kein Verein - freies Sein)

  

Wir ernten was wir säen. 

Unsere wahre Heimat und der Schlüssel zum inneren und äußeren Frieden sind bedingungslose Liebe im Bewußtsein von Gemeinschaft und Gemeinwohl.

Stecken wir lieber die Hände in Mutters Erde, als den Kopf in den Sand.

Säen wir gemeinsam und herzoffen Fülle, Lebensfreude, Verbindlichkeit, Einigkeit, Recht, freie Bildung und Gemeinwohl. 

Interessiert? Dann besuche unsere Netzwerktreffen.

Auf Schloss Brandenstein kannst du eigenverantwortlich zur Probe wohnen, arbeiten und Gemeinschaftsleben üben, neue Lebensaufgaben entdecken und vielleicht auch neue Freunde und eine Heimat finden. Anfragen an jana ondrej oder holger kahl.

                                              

                                     

                                     

                              Thüringen ist wunderschön!

Schloß Brandenstein und Burg Ranis sind sehr beliebte Ausflugsziele im schönen Saale-Orla-Kreis. Sie stehen benachbart auf seltenen Zechsteinfelsen und prägen eine einzigartige Kulturlandschaft. Der Naturerlebnispark Brandenstein lädt, mit seiner Wisentherde und dem Artenschutzzentrum, zum forschen, wandern und erholen ein. Von der Schloßterrasse geht der Weitblick über die Orlasenke zum Thüringer Wald. Die Heidecksburg, Schloß Burgk, Leuchtenburg, Saalfelder Feengrotten, das Thüringer Meer, historische Kleinstädte, sowie Jena, Weimar und Erfurt liegen in Reichweite.

 

                    

bottom of page